Beiträge

Unsere erste 3-tägige Konzertreise im November 2010 ging nach Teneriffa in die Stadt Puerto de la Cruz.

Auf der Insel wohnt Margret Mulbach die Schwester von Pepe die selbst ehemaliges Mitglied der Pepe´s BigBand ist.

Da Margret Mulbach mit ihrer Physiotherapie Praxis in ein neues Gebäude gezogen war, hat sich die Pepe´s BigBand es sich nehmen lassen nach Teneriffa zu fliegen und dort aufzutreten. Es wurde ein schönes Rahmenprogramm erstellt und ein weiterer Auftritt in der Innenstadt in einem Café konnte gewonnen werden.

Es war eine reife Leistung für alle. Die Instrumente mussten natürlich auch mit. Da sind wir sehr froh unseren Thorsten Mentges bei uns in der Gruppe zu haben. Er hat ein Transportunternehmen auf dem Flughafen Hahn und organisierte den Transport der Instrumente.

Schauen Sie sich die Bilder an.

Ihre Pepe´s BigBand

   Cafe de Paris2                    Susi Margret

Plakat      Gruppe      Cafe de Paris1

Cafe de Paris                     Aufblick Hotel